Studienstiftung des deutschen Volkes Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)
f.ize | Forum Internationale Zusammenarbeit für Nachhaltige Entwicklung [Logo]

Friedenssicherung und Terrorbekämpfung in der IZ

Adolf Kloke-Lesch, BMZ, Ministerialdirigent, Unterabteilungsleiter Friedensentwicklung und Krisenprävention, Außen- und Sicherheitspolitik
Friedenssicherung und Terrorbekämpfung in der IZ / Adolf Kloke-Lesch, BMZ, Ministerialdirigent, Unterabteilungsleiter Friedensentwicklung und Krisenprävention, Außen- und Sicherheitspolitik | f.ize | Forum Internationale Zusammenarbeit für Nachhaltige Entwicklung


27.04.2004, 19:00 Uhr
GTZ-Haus Berlin, Reichpietschufer 20


Abbildung: BMZ Berlin

BMZ Berlin

Mit einem langfristigen ressortübergreifenden Gesamtkonzept reagierte die Bundesregierung 2001 auf die neue Dimension des internationalen Terrorismus. Im Jahr 2002 wurden mit dem ersten Anti-Terror-Paket 1,53 Milliarden Euro freigegeben, um dem Terror wirkungsvoll begegnen zu können. Davon flossen 102,3 Millionen Euro an das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Anti-Terror-Programme rückten somit auch verstärkt in den entwicklungspolitischen Blickpunkt.

Realistischerweise ist kaum eine sofortige und direkt sichtbare Wirkung der Anti-Terrormaßnahmen zu erwarten. Dennoch gilt es im dritten Jahr nach den weltweiten Bemühungen eine erste Bilanz zu ziehen:

  • Welche Programme wurden ins Leben gerufen?

  • Hat sich der strategische Rahmen der Entwicklungspolitik verschoben (Entwicklungspolitik im Auftrag westlicher Sicherheitsinteressen)?

  • Erhält der islamische Raum zusätzliche entwicklungspolitische Aufmerksamkeit?

  • Ist der finanzielle Rahmen des Programms angemessen?

  • Müssen Konzepte verändert werden?

  • Wurden unter dem „Anti-Terror“-Siegel nur schon bestehende Armutsbekämpfungsprogramme umbenannt? Was ist wirklich neu?

  • Was sind die Perspektiven der entwicklungspolitischen Anti-Terror- Maßnahmen?


Diese und andere Fragen stehen zur Diskussion. Am 27. April 2004, 19.00 Uhr im GTZ-Haus Berlin, werden wir mit Interner Link zu: Herrn Adolf Kloke-LeschHerrn Adolf Kloke-Lesch einen Experten für Terrorbekämpfung und Friedenssicherung im Bereich der EZ zu Gast haben. Er ist Ministerialdirigent im BMZ und leitet die Unterabteilung Friedensentwicklung und Krisenprävention, Außen- und Sicherheitspolitik. Wir bitten euch wie immer um eine Interner Link zu: AnmeldungAnmeldung unter Angabe eurer Interessenschwerpunkte und drängendsten Fragen.

Foto: Stoyke




Für diese Veranstaltung verantwortlich:
Manuela Grätz


SchriftgrößeSchrift vergrößern Schrift verkleinern

DruckversionDruckversion | Seitenanfang


(c) 2002-2017 stoyke.com