Studienstiftung des deutschen Volkes Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)
f.ize | Forum Internationale Zusammenarbeit für Nachhaltige Entwicklung [Logo]

Mailingliste


Deine Emailadresse:


Frühere Mailings:


01.10.2017
Einladung | Girls Lead – Welt-Mädchentag 2017


Liebe f.ize-Interessierte und -Engagierte,

gerne möchten wir euch auf eine interessante Veranstaltung anlässlich des Welt-Mädchentages hinweisen - siehe unten.
Anmelden könnt ihr euch bis 06.10.2017 unter https://registrierung-veranstaltung.de/gespraeche_zur_iz.

Mit besten Grüßen,
Julia & Yannis
-----------------------------------------------------------------------
Girls Lead – Welt-Mädchentag 2017

mit

Katja Dörner, MdB, stellv. Fraktionsvorsitzende Bündnis 90/Die Grünen,
Lisi Maier, Vorsitzende des Deutschen Bundesjugendrings (DBJR),

sowie einem Gastbeitrag von
Maike Röttger, Vorsitzende der Geschäftsführung Plan International Deutschland e.V.

Mittwoch, den 11. Oktober 2017 | 19:00 – 21:00 Uhr
GIZ-Haus Berlin | Reichpietschufer 20 | 10785 Berlin

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Kinder und Jugendliche sind unsere Zukunft!
Im September 2015 haben 193 Staats- und Regierungschefs die Agenda 2030 verabschiedet. Ziel ist es, bis 2030 die Situation insbesondere junger Menschen grundsätzlich zu verbessern. Mit der Agenda 2030 verpflichtet sich die internationale Staatengemeinschaft eine Welt zu schaffen, die in ihre Kinder investiert und in der jedes Kind frei von Gewalt und Ausbeutung aufwächst. Sie setzt damit einen wichtigen politischen Rahmen für die Umsetzung der Kinder- und Jugendrechte. Kinder und besonders junge Frauen werden erstmals als entscheidende Trägerinnen des Wandels benannt.

Um die SDGs insgesamt zu erreichen, dürfen einzelne Themenbereiche nicht isoliert betrachtet werden: Gleichberechtigung und Kinderrechte, besonders die Rechte von Mädchen, müssen eng verknüpft werden. Besonders der Zugang zu Bildung und der Abbau von Zugangsbarrieren für Mädchen ist eine von drei Prioritäten der Bildungsstrategie der Bundesregierung.

Die Förderung von Mädchen durch Bildung, ihr Zugang zu Gesundheitsversorgung und Rechtssicherheit sowie die Prävention von geschlechtsspezifischer Gewalt stehen im Fokus des Engagements der deutschen Entwicklungszusammenarbeit für Frauenrechte und die Gleichberechtigung der Geschlechter.

Seit 2003 macht Plan International Deutschland auf die besondere Situation von Mädchen aufmerksam und setzt sich für die Gleichberechtigung von Mädchen und Jungen ein. 2011 hat der internationale Plan-Verbund bei den Vereinten Nationen einen Welt-Mädchentag durchgesetzt. Seit 2012 wird der Welt-Mädchentag, der „International Day of the Girl Child“, jährlich am 11. Oktober begangen, in diesem Jahr in Kooperation zwischen der GIZ und Plan International Deutschland bei uns, im GIZ-Haus in Berlin. Dazu wollen wir mit Ihnen gemeinsam diskutieren, wie es gelingen kann, die internationale Kinderrechtskonvention umzusetzen, welchen Beitrag Deutschland zur Verwirklichung von Gleichberechtigung weltweit leisten kann, welche Rolle dabei die Mädchen spielen und wie wir gemeinsam die kommende Legislaturperiode auf dem Weg zu mehr politischer Teilhabe von Mädchen und Frauen nutzen können.

Anmeldung bitte bis spätestens 06.10.2017 über unser Onlineformular: https://registrierung-veranstaltung.de/gespraeche_zur_iz.

Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich einverstanden, dass Fotos und Filme, die von Ihnen während der Veranstaltung gemacht werden, für die Öffentlichkeitsarbeit der GIZ, auch für eine Veröffentlichung auf den Internetseiten und dem GIZ-YouTube Kanal verwendet werden dürfen. Bitte beachten Sie, dass diese Veranstaltung auf Deutsch stattfindet.

Ich freue mich, wenn Sie den Welt-Mädchentag gemeinsam mit uns feiern.

Mit freundlichen Grüßen

Karin Kortmann
Leiterin der GIZ-Repräsentanz Berlin


Rundmail: Einladung | Girls Lead – Welt-Mädchentag 2017

Die letzten Mailings:


04.12.2017

Meer mitdenken: Die Zukunft besser verstehen | 13.12.2017, 3kB

15.11.2017

Ausschreibung Mercator Kolleg für internationale Aufgaben 2018/19, 2kB

15.11.2017

GIZ-Reihe , 3kB

28.10.2017

Fotowettbewerb 'Vom Weggehen und Ankommen', 0kB

28.10.2017

Fotoprojekt , 0kB


alle Mailings ab Januar 2004



SchriftgrößeSchrift vergrößern Schrift verkleinern

DruckversionDruckversion | Seitenanfang


(c) 2002-2017 stoyke.com