Studienstiftung des deutschen Volkes Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)
f.ize | Forum Internationale Zusammenarbeit für Nachhaltige Entwicklung [Logo]

Erwin Wilde von Wildemann

Deutscher Entwicklungsdienst, Leiter des Entsendeprogramms "weltwaerts mit dem DED"



Erwin Wilde von Wildemann, Deutscher Entwicklungsdienst, Leiter des Entsendeprogramms "weltwaerts mit dem DED", zu Gast bei f.ize | Forum Internationale Zusammenarbeit für Nachhaltige Entwicklung

Biografie:

  • geboren im Mai 1948

  • verheiratet, 1 Kind

  • Ausbildung zum Dipl.-Agraringenieur mit Schwerpunkt Agrarpolitik und Agrarsoziologie

  • von 1975 bis 1979 Entwicklungshelfer für den DED in Bantoum (Cameroun)


Seit 1979 Hauptamtlicher Mitarbeiter des DED mit unterschiedlichen Zuständigkeiten:

  • Durchführung von Seminaren für Vorvertragspartner nach § 22 EhfG

  • 1993 bis 1998 Verwaltungsleiter im DED Benin in Conotou

  • 1998 Länderbearbeitung und Leitung der Regionalgruppe West- und Zentralafrika

  • Seit 15. Nov. 2007 Leiter des Entsendeprogramms "weltwärts mit dem DED"

  • 14jährige Tätigkeit als Betriebsrat des DED



SchriftgrößeSchrift vergrößern Schrift verkleinern

DruckversionDruckversion | Seitenanfang


(c) 2002-2017 stoyke.com