Studienstiftung des deutschen Volkes Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)
f.ize | Forum Internationale Zusammenarbeit für Nachhaltige Entwicklung [Logo]

Lambert Schneider

Öko-Institut e.V., Wissenschaftlicher Mitarbeiter Energie & Klimaschutz



Lambert Schneider, Öko-Institut e.V., Wissenschaftlicher Mitarbeiter Energie & Klimaschutz, zu Gast bei f.ize | Forum Internationale Zusammenarbeit für Nachhaltige Entwicklung

Lambert Schneider, geboren 1971, seit November 2000 wissenschaftlicher Mitar-beiter am Öko-Institut im Bereich Energie & Klimaschutz. Studium der Energie- und Verfahrenstechnik sowie Umwelttechnik an der TU Berlin. Seit 2001 Mitglied der deutschen Delegation bei den UN-Klimaverhandlungen, zuständig für die Um-setzung und Weiterentwicklung der flexiblen Mechanismen und methodischen Fra-gen der Berichterstattung von Treibhausgasen. Vertreter der Europäischen Union in der “Consultative Group of Experts (CGE) for National Communications from Parties not included in Annex I”. Seit 2005 Mitglied des “Methodological Panel” unter dem UN-Exekutivrat für den CDM. Forschungsvorhaben zum CDM, zu inno-vativen Energieerzeugungstechnologien und zur Umsetzung und Weiterentwick-lung der flexiblen Mechanismen.



SchriftgrößeSchrift vergrößern Schrift verkleinern

DruckversionDruckversion | Seitenanfang


(c) 2002-2017 stoyke.com