Studienstiftung des deutschen Volkes Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)
f.ize | Forum Internationale Zusammenarbeit für Nachhaltige Entwicklung [Logo]

Dr. Volker Riehl

Misereor, Entwicklungspolitischer Beauftragter



Dr. Volker Riehl, Misereor, Entwicklungspolitischer Beauftragter, zu Gast bei f.ize | Forum Internationale Zusammenarbeit für Nachhaltige Entwicklung

Volker Riehl (48) studierte Deutsch und Politik in Göttingen (1982), promovierte in Soziologie, Pol. Wissenschaft und Völkerkunde in Münster (1992) und erwarb den M.Sc. in Development Management an der London School of Economics (2001).

Erster Besuch Afrikas war als Krankenpfleger 1978 für sechs Monate in einem ländlichen Krankenhaus in Burundi.

Zwölf Jahre in Afrika als Wissenschaftler und Lehrbeauftragter an den Universitäten in Accra (Ghana) und Kampala (Uganda) und als Repräsentant deutscher Entwicklungshilfeorganisationen in West-, Zentral- und Ostafrika (Ghana, Burkina Faso, Burundi, Ruanda, Uganda, Sudan ...). Ende der 80er Jahre drei Jahre bei einer Ethnie in Nordghana (Feldforschung für Dissertation).

Seit 2000 arbeitete Volker Riehl als Koordinator des Ökumenischen Netz Zentralafrika und seit 2003 als Entwicklungspolitischer Beauftragter von Misereor in Berlin.

Link zu einem PDF-Dokument: PublikationslistePublikationsliste (PDF, 49kB)



SchriftgrößeSchrift vergrößern Schrift verkleinern

DruckversionDruckversion | Seitenanfang


(c) 2002-2017 stoyke.com